Die Trauerfeier

Wenn wir Abschied nehmen müssen von einem Angehörigen, dann wollen wir dies in Würde tun und nach unseren Vorstellungen.

  • die Gestaltung der Feier erarbeiten wir in einem Gespräch, zu dem ich Sie gerne zu Hause besuche
  • dabei werden wir miteinander weinen und lachen, so wie die Lebensgeschichte war, in die Sie mich einweihen
  • wir suchen gemeinsam Musik, Texte und Symbole für die schwere Stunde
  • auch Gebete und religiöse Texte können ihren Platz finden
  • selbstverständlich wird Familien- und Vereinsmitgliedern oder Kollegen eine Redezeit überlassen, soweit dies gewünscht wird
  • auf Wunsch spreche ich auch außerhalb der Friedhofshalle, nur an der Grabstelle
Rednerin - Ute Voigt Rednerin - Ute Voigt Rednerin - Ute Voigt Rednerin - Ute Voigt